Ausgefallene Geschenkidee – Fallschirmsprung schenken



Ausgefallene Geschenkidee von Petra:

Fallschirm springen
Fallschirm springen

Anlässlich des 30. Geburtstags meines Mannes suchte ich nach einem echt ausgefallenen Geschenk.
Mein Gatte liebt ein wenig den Nervenkitzel und das Abenteuer.

Bei seinen zahlreichen Unternehmungen, wie beispielsweise beim Rafting, Canyoning oder auch beim Höhlentauchen hat er dieses mehrfach bereits unter Beweis gestellt.

In diesem Zusammenhang kam mir die Idee, ihm einen Fallschirmsprung zu schenken, denn diesen Event hatte er noch nicht erlebt und es passte vollends zu seinem Abenteuerdasein.

Ich stellte mir bildlich vor, wie er demnächst aus luftiger Höhe aus dem Flugzeug springen und sich in rasantem Tempo im freien Fall der Erde nähern würde. Gänsehautfeeling.

Ich wurde dann auch schnell fündig und konnte somit an seinem Ehrentag mit einem echten Hotspot aufwarten.

Als mein Mann sein Geschenk in den Händen hielt, war er erst einmal sprachlos.

Doch dann brach der Jubel aus ihm heraus.
Nun wartet er sehnsüchtig und voller Vorfreude auf seinen ersten Sprung.

Eure Kommentare zu dieser ausgefallenen Geschenkidee – Fallschirmsprung schenken




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>